Carla Chlebarov

"Dorian" - Malerei von Carla Chlebarov

 

Galerie Café Käthe und die Künstlerin Carla Chlebarov laden ein.

Ausstellungseröffnung am 2.November 2019 von 16-21 Uhr

Die Ausstellung läuft vom 2. November 2019 bis Ende Januar 2020.

Öffnungszeiten Do-Fr 8-19 Uhr und Sa-So 9-19 Uhr


Galerie und Café Käthe

Gebsattelstraße 34

81541 München

HEIMAT

Mitglieder des Freundeskreis Kunst
Uhldingen-Mühlhofen stellen aus
in der Galerie Gunzoburg
in Überlingen
Vernissage: Sonntag, 06. Oktober 2019 um 11 Uhr

Begrüßung: Dr. Kornelius Otto
Einführung: Elisabeth Heckenberger-Holstein

Öffnungszeiten:
Di bis Fr 14-18 Uhr, Sa 11-13 Uhr So 14 -18 Uhr

Mitglieder des Freundeskreis Kunst stellen aus

Carmen Baerens, Ralf Bittner, Gudrun Böhm, Sabine Braisch,
Hannelore Bucher, Carla Chlebarov, Jeannette Cord,
Ursula Erchinger, Dorle Ferber, Alma Göring, Sybille Groh,
Fryderyk Heinzel, Karin Jablonka, Wiltrud Karitter,
Barbara Knoglinger-Janoth, Michael Kussl, Manfred Mall,
Isolde Nickl, Anna Rudolf, Annemarie Rudolph, Nora Schammél,
Felicia Waldecker

Fotografie, Installation, Malerei,
Objekt / Bildhauerei, Papierarbeit, Video
Freundeskreis Kunst

Galerie Gunzoburg
Aufkircher Str. 3
88662 Überlingen

Freundeskreis Kunst
Uhldingen-Mühlhofen e.V., Nelkenweg 2, 88690 Uhldingen-Mühlhofen, Tel.: +49 (0) 75 56-3 34
www.kunst-in-uhldingen.de

Internationaler
Bodenseeclub e.V.
www.ibc-ueberlingen.de

Städtische Galerie im Turm

Kulturforum Isny

Der Berufsverband Bildernder Künstlerinnen und Künstler Baden-Württemberg, im Speziellen der Region Bodensee / Oberschwaben, zeigt in den außergewöhnlichen Ausstellungsräumlichkeiten des Espantor-Turms eine kleine, aber erlesene "Kabinett"-Ausstellung mit aktuellen Arbeiten der Mitglieder. Dabei werden vielfältige künstlerische Positionen und Inhalte in Skulpturen, Malerei und Grafik gezeigt.
Eröffnung am Samstag den 4.5.2019 um 17 Uhr
Begrüßung: Karin Konrad, Kulturforum Isny e.V.
Jutta Stoerl Strienz, Vorsitzende des VBKW
zur Ausstellung: Andrea Dreher, Kunsthistorikerin und Galeristin

Ausstellung 5.5.2019 bis 23.6.2019

Öffnungszeiten: Mi-Sa 15-18, So 11-17 Uhr

Offene Ateliers 2019

VBKW-Region Bodensee/Oberschwaben

 

Wir laden herzlich ein zu einem Blick "hinter die Kulissen" der künstlerischen Ausseinandersetzung und Produktion. Wir freuen uns auf Sie!

Samstag 06.04.2019 13-18 Uhr

Sonntag 07.04.2019 11-18 Uhr

 

VBKW

Verband Bildender Künstler und Künstlerinnen Baden-Württemberg

www.vbkw-bodensee.de

"Kopf an Kopf“
Saisoneröffnung des Kunstvereins Wasserburg mit der 6. Mitgliederausstellung

06.04.2019 bis 28.04.2019

Malerei, Grafik, Skulpturen, Fotografie

 

Personenportraits und Tierbilder, Realistisches und Surreales, Außenansichten und Innenwelten: in diesem Jahr ist „Kopf“ das Thema der Ausstellung, die am 5. April eröffnet wird. Über 80 Werke von 46 Künstlerinnen und Künstlern des Kunstvereins (KUBA) zeigen auch in diesem Jahr eindrucksvoll, welch kreative Energie in den Mitgliedern steckt.
Das Spektrum an gezeigten Köpfen ist vielfältig, überraschend und inspirierend. Ganz und gar nicht verkopft, sondern feinfühlig, hintersinnig und humorvoll präsentieren sich Malerei, Fotografie, Skulpturen und Grafiken in den vier Räumen des Kunstbahnhofs. Dazu erscheint auch in diesem Jahr wieder ein Katalog und die Ausstellung endet mit der Verleihung des Publikumspreises. Der Kunstverein freut sich auf zahlreiche Besucher zur Vernissage und während der Ausstellung.


Vernissage: 5. April 2019, 19.30, Eintritt frei


Ausstellungsdauer: 6. –28. April 2019, geöffnet Fr, Sa, So jeweils 15–18 Uhr

 

Ort: Kunstbahnhof Wasserburg, Bahnhofstr. 18, 88142 Wasserburg

 

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler: Ute Aichmann, Ariane v.K., Dorothea Böttger, Gertrud M. Bucher, Himi Burmeister, Elisabeth Burmester, Dietlind Castor, Carla Chlebarov, Annette Dhein, Ute Drescher, Katya Dronova, Jeannette Dubielzig, Walter Emmrich, Helen Fellner, Sonnhild Greve-Bullinger, Miri Haddick, Christa Hagel, Stephanie von Hoyos, Anca Jung, Max Kellner, Gisela Kilger, Peter Kluge, Ina Kritiotis, Gerd Kufner, Chris Leithaeuser, Irina Levina, Albert Malnati , Evelyn Marschall-Gebhard, Renate Matzke, Dieter Maucher, Uta Mayer, Brigitte Meßmer, Anne Meßmer-Steinmann, Margrit Otten, Mila Plaickner, Mathilde Recksieck, Dagmar Reiche, Sonja Rieck, Ulla Rinta-Tuuri, Margitta Schefenacker, Isabella Senger, Bernd Steinlein, Jolanta Szalanska, Felicia Waldecker, Claudia Wiedenroth, Anke Wirth

ONE THOUSAND COLORS
Kunstfreitag Friedrichshafen
Plattform 3/3
Galerie im Kulturhaus Caserne

Vernissage: Freitag 08.03.2019 um 20:30 Uhr
Laudatio: Barbara Reil – Kunsthistorikerin, Museum Lindau

Geöffnet ab 18 Uhr, Laudatio 20:30 Uhr
Galerie im Kulturhaus / Plattform 3/3 | Eintritt frei

Zum Weltfrauentag und Kunstfreitag zeigt die Galerie im Kulturhaus Caserne Plattform 3/3 in Friedrichshafen in der von Erika Lohner kuratierten Ausstellung „One Thousand Colors“ die Bilder von Carla Chlebarov und Alma Göring.

Die Künstlerinnen laden am Sonntag, den 17. März (Midissage) von 14 bis 18 Uhr zu Gesprächen ein.

Carla Chlebarov und Alma Göring sind im Abstrakten Expressionismus verwurzelt.

Carla Chlebarov absolvierte ihr Studium der Malerei „Grafik und Gestaltung von Räumen, insbesondere Kulträumen“ als Meisterschülerin an der Akademie der Bildenden Künste München. Sie war Assistentin von Prof. Hermann Nitsch (Gestische Malerei / Aktionsmalerei) und zeigte ihre Arbeiten in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland.

Alma Goering kam spät zur Malerei. Nach Akademiebesuchen traf sie 2013 auf Jerry Zeniuk, Farbfeldmaler und ehemals Professor der Akademie der Bildenden Künste München, der ihre Malerei mitprägte. In Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen wurden ihre Bilder mit großem Erfolg im süddeutschen Raum gezeigt.

Die Ausstellung ist vom 08.03. bis 24.03.2019 zu sehen. Die Öffnungszeiten sind Fr., Sa., So. 14-18 Uhr.

Veranstalter: Galerie im Kulturhaus Caserne

Kontakt

Plattform 3/3
Fallenbrunnen
88045 Friedrichshafen

Ansprechpartner: Erika Lohner
E-Mail: erika.lohner@t-online.de

OPEN 2019 Kunstmuseum Heidenheim
OPEN 2019 Kunstmuseum Heidenheim

Die Stadt Heidenheim lädt Sie und ihre Freunde herzlich ein zur Eröffnung der Ausstellung

open 2019

Samstag, den 23. Februar 2019 um 17 Uhr

im Kunstmuseum Heidenheim

 

Es sprechen:

Simone Maiwald, Bürgermeisterin

Dr. René Hirner, Kunstmuseum Heidenheim

 

Ausstellung:

24. Februar 2019 bis 24. März 2019

 

Hermann Voith Galerie

KUNSTMUSEUM HEIDENHEIM

Marienstr. 4, 89518 Heidenheim

 

www.kunstmuseum-heidenheim.de

Öffnungszeiten: Di-So 11-17 Uhr, Mi 13-19 Uhr

Eintritt frei

Kunstmarkt '18

Einladung

30. Nov. bis 28. Dez. 2018
Ausstellungseröffnung: Freitag, den 30. November ab 16 Uhr

Kunsthalle Ravensburg
Gottlieb-Daimler-Str. 28
88214 Ravensburg

www.kunsthalle-ravensburg.info

Öffnungszeiten
Freitag 15-18 Uhr
Samstag / Sonntag 14 - 16 Uhr
kontakt@kunsthalle-ravensburg.info

ALLES FARBE !

 

Mitglieder des Freundeskreis Kunst Uhldingen-Mühlhofen e.V. stellen aus

 

Ralf Bittner, Sabine Braisch, Hannelore Bucher, Carla Chlebarov, Ursula Erchinger, Alma Göring, Fryderyk Heinzel, Barbara Knoglinger-Janoth, Isolde Nickel, Felicia Waldecker

 

Vernissage: Freitag, 5. Oktober.2018 - 19 Uhr

Einführung: Ursula Erchinger "Ohne Farbe ist Alles Nichts"

Ausstellung: 6. bis 21. Oktober. 2018

Geöffnet: Freitag, Samstag, Sonntag von 14 bis 18 Uhr

 

Plattform 3/3, Kulturhaus Caserne, Fallenbrunnen 17, 88045 Friedrichshafen

Carla Chlebarov - IBC · Internationaler Bodensee Club  Offene Ateliers 2018
Carla Chlebarov - IBC · Internationaler Bodensee Club  Offene Ateliers 2018


IBC · Internationaler Bodensee Club


Offene Ateliers 2018

Sa 09. Juni 13-18 Uhr
So 10. Juni 11-18 Uhr

Die Sektion „Bildende Kunst“ des IBC besteht aus professionellen Kunstschaffenden, deren Ausstellungsberechtigung durch eine wechselnde Fachgruppenjury festgelegt wird.

Künstlerinnen und Künstler des IBC und Gäste öffnen ihre Ateliers für interessierte Besucher

Reiner Anwander, Eva Baumgartl, Carla Chlebarov, Gabriele Einstein, Martina Fischer, Alexandra Gebhart, Cornelius Hackenbracht, Anra Hilbert, Christine Koch, Erika Lohner, D. A. Marbach, Uwe Petrowitz, Angèle Ruchti, Kordula Schillig, Wolfgang Schmidberger, Günther Henry Schulze, Sine Semljé, Ulrich Seutter, Robert L. Steward, Kerstin Stöckler, Lore Unger, Ursula Walz, Erika Zehle, Thomas Zimmermann

Carla Chlebarov - WCM OPEN 2018

OPEN 2018

Es ist wieder soweit: am Muttertags-Wochenende, 12. / 13. Mai, lädt die Heidenheimer Künstlervereinigung zur jährlichen open-Ausstellung nach Königsbronn. Erstmalig in der neunzehnjährigen Geschichte findet die Kunstausstellung nicht innerhalb der Stadtgrenzen Heidenheims statt, sondern in der historischen Klosteranlage des Nachbarorts Königsbronn. Das Lange Haus, direkt neben dem Bahnhof, und das Torbogenmuseum, gegenüber auf der anderen Seite der Gleise, werden an diesem Wochenende von den Künstlern dank der freundlichen Unterstützung des Kulturvereins Königsbronn bezogen. Die Gemäuer, teils renoviert, teils unrenoviert, bieten eine äußerst spannende und zur Auseinandersetzung einladende Kulisse. Die Ausstellung ist geöffnet, Samstag und Sonntag, 12. und 13. Mai, von 10.00 – 18.00 Uhr, info unter www.wcm-open.de. Die Künstler betreiben im Langen Haus ein Treffpunkt-Café, ebenso können Ausstellungen und Kaffee des Kulturvereins Königsbronn auf dem Gelände besucht werden. Ein Ausflug lohnt sich!

 

Langes Haus – Heidenheimer Straße 6-10

Torbogenmuseum – Paul-Reusch-Straße 3

89551 Königsbronn

Öffnungszeiten: 12. und 13. Mai 2018 –  jeweils 10.00 – 18.00 Uhr

Carla Chlebarov - VBKW JAHRESAUSSTELLUNG 2018

JAHRESAUSSTELLUNG 2018

VBKW Verband Bildender Künstler und Künstlerinnen
Baden-Württemberg, Region Bodensee / Oberschwaben

Vernissage: Freitag, den 9. März 2018, um 18 Uhr

Begrüßung: Joachim Simon, Kulturdezernent des Landkreises
Grußwort: Jutta Stoerl Strienz, Stuttgart, Vorsitzende des VBKW
Einführung: Ernst Hövelborn, Kunstverein Backnang

Saxofonquartett der Musikschule Ravensburg
Sarah Dangel, Elisa Fischer, Verena Götz, Lorena Lang

Geöffnet: Mo bis Mi 8 - 12 Uhr und 13:30 - 15:30 Uhr
Do 8 - 12 Uhr und 13:30 - 17:30 Uhr / Fr 8 - 12 Uhr

Landratsamt Ravensburg
Friedenstraße 6, 88212 Ravensburg
www.landkreis-ravensburg.de

Sie und Ihre Freunde sind herzlich eingeladen.

www.vbkw.de
www.vbkw-bodensee.de

Carla Chlebarov - Volksbank Überlingen 2017

cc: volksbank

Gestische Malerei - weitergeführt...

Carla Chlebarov in der Volksbank. Gestische Malerei – Originale in Weiterleitung. Jede neue Ausstellung bedeutet Standortbestimmung im Werk der farbenprächtigen, großformatigen Öl- und Acrylbilder auf den Leinwänden.
Willkommen bei „cc: volksbank“.

Carla Chlebarov - Gestische Malerei - weitergeführt...

Vernissage:     Donnerstag, 26. Oktober 2017, 18:00 Uhr
Begrüßung:    
Markus Jabcke, Volksbank Überlingen, Abteilung Werbung/PR
Einführung:    
Günter Graf, M.A.
Musik:    
Ruth Steindl, Hackbrett
Ausstellungsort:    
Volksbank Galerie Überlingen, 1.Stock Landungsplatz 11, 88662 Überlingen
Ausstellungsdauer:
    27.Oktober - 15. Dezember 2017, Mo-Fr zu den gewohnten Banköffnungszeiten
Carla Chlebarov - Wald Kunstraum Uhldingen Mühlhofen 2017

WALD

Malerei, Skulptur, Photographie, Video, Schmuck


Freitag, 06.10. bis 29.10.2017

Im Kunstraum Uhldingen-Mühlhofen

Oberuhldingen, Linzgaustraße 32


Vernissage: Freitag 7.7.2017 um 19 Uhr

Performance: Barbara Glazar & Dorle Ferber
Rede: Matthias Schenkl

Finissage: Sonntag, 29.10.2017 ab 16:30 Uhr

Musik: Ulrich Gössler & Werner Lautenbach


Öffnungszeiten: Freitag, Samstag, und Sonntag
jeweils von 14.00 - 17.00 Uhr

Veranstaltungsort: Linzgaustraße 32, Uhldingen
Veranstalter: Freundeskreis Kunst Uhldingen-Mühlhofen

Carla Chlebarov - Galerie im Alten Owinger Rathaus 2017

NARRATIV & INFORMEL
Carla Chlebarov

Galerie im Alten Owinger Rathaus

16.7. – 3.9.2017

Vernissage Sonntag 16.7.2017, 17 Uhr

Laudatio: Sibylle Schempf fine art NYC / Zürich
Musik: Stephanie Menacher

Kontakt: Gemeinde Owingen, Hauptstraße 35, 88696 Owingen, Tel: 07551/8094-24, E-Mail: info@owingen.de

Carla Chlebarov - Akt-Figur-Gestalt Kunstraum Uhldingen Mühlhofen 2017

AKT - FIGUR - GESTALT

Malerei, Grafik, Skulptur, Keramik, Fotografie


Freitag, 07.07. bis 30.07.2017

Im Kunstraum Uhldingen-Mühlhofen

Oberuhldingen, Linzgaustraße 32

Vernissage: Freitag 7.7.2017 um 19 Uhr

Musik: Joachim Lambrecht
Rede: Nana Rothweiler


Öffnungszeiten: Freitag, Samstag, Sonntag und an Feiertagen jeweils von 14.00 - 17.00 Uhr

Veranstaltungsort: Linzgaustraße 32, Uhldingen
Veranstalter: Freundeskreis Kunst Uhldingen-Mühlhofen

Carla Chlebarov - Kunstraum Uhldingen Mühlhofen 2017

Eröffnung des neuen Kunstraumes Uhldingen

Der Freundeskreis Kunst Uhldingen-Mühlhofen e. V. eröffnet mit einer Vernissage den neuen Kunstraum Uhldingen. Künstler aus dem Verein zeigen Malerei, Skulptur, Möbel, Schmuck und Keramik.

Mit dieser Ausstellung feiert der Verein auch gleichzeitig seinen zwanzigsten Geburtstag.

Dauer der Ausstellung: 19. Mai bis 25. Juni 2017

Vernissage ist am Freitag den 19.5.2017 um 19 Uhr

Dada-Performance mit Dorle Ferber


Öffnungszeiten: Freitag, Samstag, Sonntag und an Feiertagen jeweils von 14.00 - 17.00 Uhr

Veranstaltungsort: Linzgaustraße 32
Veranstalter: Freundeskreis Kunst Uhldingen-Mühlhofen

Carla Chlebarov - WCM OPEN 2017

OPEN 2017 - Kunst-Sanitäter im Einsatz!

Klinikum Heidenheim
Schloßhaustr. 100
89522 Heidenheim

Öffnungszeiten:

13. und 14. Mai  jeweils 10.00 – 18.00 Uhr

http://wcm-open.de/aktuell

Kunst-Sanitäter im Einsatz!

Das Heidenheimer OPEN im Mai jeden Jahres präsentiert sich nach dem seinerzeitigen zwangsweisen Auszug aus dem WCM-Areal mittlerweile schon wie gewohnt jedesmal in einer neuen Location mit deftigem Überraschungspotenzial. Hierzu liefert der diesmalige Veranstaltungsort, die Heidenheimer Klinik auf dem Schloßberg, sozusagen wieder das maximale Kontrastprogramm. Klinikpersonal, beteiligte Künstler, sowie routinierte und neue Besucher dieses Events dürften gleichermaßen gespannt sein, welches atmosphärische Zusammenspiel zwischen den vielfältigen Kunstwerken und dem ungewöhnlichen Ambiente sich diesmal einstellt. Daß sie mit ihrer Kunst in der Klinik hier mal den gewohnten Rahmen von bildergeschmückten Gängen sprengen, dafür darf man den Kunst-Sanitätern aus Heidenheim vorab schon mal Respekt zollen. Neben dem klinikeigenen Restaurant wird auch im Bereich der Ausstellung wieder ein Treffpunkt eingerichtet werden, wo man bei einer Tasse Kaffee usw. gemütlich verschnaufen und/oder über das Dargebotene sinnieren kann.